Bit­te ak­ti­vie­ren Sie Ja­va­script in Ih­rem Brow­ser! Die Sei­te wird oh­ne Ja­va­script feh­ler­haft dar­ge­stellt.

Anleitung zur Aktivierung von Javascript
search
Erweiterbar
search
Nachkaufgarantie
search
100% eigene Fertigung
Garantie
auf den
einzigartigen
Regalverbinder
kostenfreie
Lieferung
(2-4 Wochen)
sichere
Zahlung

Not macht er­fin­de­risch

Beschlag
schliessen

Die Idee, ein wirk­lich rich­tig gu­tes Re­gal­sys­tem zu ent­wi­ckeln, ist nun­mehr 20 Jah­re her.

Da wir zu die­ser Zeit selbst viel um­ge­zo­gen sind und ge­nug hat­ten von sper­rigen Wa­ckel­rega­len, Ikeaqua­lität und Co., mach­ten wir uns dar­an ein Re­gal zu ent­wi­ckeln, das hand­lich sein soll­te, sta­bil ge­nug, um un­se­re Um­zü­ge zu über­ste­hen, und au­ßer­dem fle­xi­bel und er­weiter­bar.

Bücherregale
schliessen

Nach ei­ni­gen tech­ni­schen Ver­su­chen war un­ser Ver­bin­dungs­be­schlag dann 1998 fer­tig.
Es folg­ten Mes­se­auf­trit­te auf der IMM in Köln, aus der sich ei­ne jah­re­lan­ge Zu­sam­men­ar­beit mit Rein­hard Flötot­to er­gab.
Ne­ben den zwei Er­fin­dern ste­hen ei­ne mo­der­ne Fer­ti­gung mit ent­spre­chen­dem Per­so­nal be­reit, um Ih­nen Ihr Wun­sch­re­gal zu er­fül­len.

Ihr gute-rega­le.de Te­am

Al­les im Blick

Aus­gangs­punkt für die Er­fin­dung un­se­res Re­gal­sys­tems war die Über­le­gung wie man Fle­xi­bi­li­tät, Lang­le­big­keit und gu­tes De­sign in ei­nem Sys­tem ver­ei­nen könn­te. Hand­lich und we­nig sper­rig soll­te es eben­so sein. Sehr schnell war dann die Idee ge­bo­ren auf vom Bo­den bis zur De­cke durch­ge­hen­de Re­gal­wan­gen zu ver­zich­ten. Statt­des­sen reif­te im­mer mehr der Ge­dan­ke an ein Re­gal­sys­tem mit so­ge­nann­ten Kno­ten. Die­se Kno­ten hät­ten den Vor­teil, dass sich die lan­gen Re­gal­wan­gen tei­len lie­ßen als auch, dass an ih­nen in zwei, drei oder vier Rich­tun­gen wei­ter­ge­baut wer­den könn­te. Ein dickes Plus in Punk­to fle­xibles Re­gal­sys­tem. Ei­ne um­fas­sen­der Re­cher­che er­gab, dass es so ein Kno­ten­sys­tem be­reits ein­mal gab. Es funk­tio­nier­te im We­sent­li­chen wie stern­för­mig an­ge­ord­ne­te Ex­cen­ter­be­schlä­ge. Je nach Be­darf wa­ren 2, 3 oder 4 Ex­cen­ter an ei­nem vier­kan­ti­gen Kunst­stoff Stab be­fes­tigt. Die Ver­span­nung mit den Re­galbö­den er­folg­te mit den üb­li­chen Ex­cen­ter­bol­zen.

"Das muss bes­ser ge­hen!"

Mit die­ser Metho­de wa­ren wir al­ler­dings nicht zu­frie­den. Die Nach­tei­le solch ei­ner Ver­bin­dung wa­ren klar. Un­schön, da die Ex­cen­ter­ge­häu­se sicht­bar wa­ren. We­nig sta­bil, da die Spann­kraft ei­nes Mö­bel­bau Ex­cen­ters sehr be­grenzt ist. Und zu gu­ter letzt durch den Ein­satz von Kunst­stoff we­nig halt­bar und lang­le­big. Den Kunst­stoff Kno­ten durch ein Alu­mi­ni­um­pro­fil zu er­set­zen war schnell aus­ge­dacht und um­ge­setzt. Weit schwie­ri­ger ge­stal­te­te sich der Mecha­nis­mus, mit dem der Kno­ten und der Re­gal­bo­den mit­ein­an­der ver­bun­den wer­den soll­te.

Regalsystem mit Knoten
schliessen

Plötz­lich war sie da

Heu­te weiß ei­gent­lich kei­ner mehr, wo und wann die Idee des Keil­ver­schlus­ses das Ers­te­mal auf­tauch­te. Aber sie war ge­ni­al. Mit die­sem Prin­zip war un­ser Mö­bel­ver­bin­der per­fekt. Zum ei­nen lang­le­bi­ge Ma­te­ria­li­en im Mö­bel­be­schlag, näm­lich Alu­mi­ni­um und Zink­druck­guss. Zwei Me­tal­le, die sich schon seit Jahr­zehn­ten im Mö­bel­be­reich eta­bliert und be­währt ha­ben. Durch aus­ge­klü­gel­te De­tails ge­lang es uns den Ver­bin­der kom­plett un­sicht­bar im Re­gal­bo­den zu in­te­grie­ren. Al­so kein häss­li­cher Bol­zen und gar ei­ne Im­bus­schrau­be seit­lich im Re­gal­brett. Da­durch wa­ren auch un­se­re äs­the­ti­schen An­sprü­che be­frie­digt. Der Kno­ten wur­de dann noch in sei­nem Qu­er­schnitt- und Längs­pro­fil so­lan­ge über­ar­bei­tet bis er auch op­tisch per­fekt war.

Am Ziel

Nach aus­gie­bi­gen Tests mit Pro­to­ty­pen wa­ren wir uns si­cher. Die­ses Re­gal­sys­tem hält was es ver­spricht. Es ver­eint, wie an­fangs ge­for­dert, Fle­xi­bi­li­tät mit Lang­le­big­keit und Äs­the­tik. Seit­her ha­ben sich vie­le, vie­le hun­dert Kun­den eben­falls von der Qua­li­tät un­se­rer Bü­cher­re­ga­le über­zeugt. Und die ho­he Quo­te an Stamm­kun­den zeigt uns fast täg­lich die große Zufrie­den­heit un­se­rer Re­gal­käu­fer.

beste Regalverbinder
schliessen
Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Feedback